Author Archive

Vorübergehende Schließung der Schule

Liebe Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,


sicher haben Sie bereits aus den Medien erfahren, dass die Schulen in Bayern ab Montag, 16.03.2020 bis einschließlich Sonntag, 19.04.2020, bedingt durch die „Corona-Krise“, geschlossen bleiben.


Um unsere Schülerinnen und Schüler auch während dieser Zeit mit Lernstoff versorgen zu können, haben wir auf unserer homepage www.mittelschulelindenberg.de eine Seite eingerichtet, die kontinuierlich aktualisiert wird (Wochenpläne, Lernaufgaben etc…). Wir bitten Sie und Ihre Kinder davon Gebrauch zu machen. Sofern noch Bücher, Ordner o. ä. in der Schule abgeholt werden müssen, bitten wir um telefonische Nachricht zwecks Terminabsprache.

Wie sich die weitere Entwicklung der Geschehnisse darstellt, können wir aus heutiger Sicht nicht beurteilen. Wir werden Sie auf jeden Fall weiterhin informieren, sollte sich Neues ergeben.

Bis dahin wünschen wir Ihnen und Ihren Familien einen möglichst ansteckungsfreien Verlauf der nächsten Wochen und hoffen auf ein gesundes Wiedersehen mit unseren Schülerinnen und Schülern am 20.04.2020.


Mit freundlichen Grüßen
Karl Heinz Giegerich, Schulleiter

Hinweise zum Coronavirus

Sehr geehrte Eltern,

sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

auf Grund des sich weiter ausbreitenden Coronavirus, Covid-19, hat das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege folgende Allgemeinverfügung erlassen:

“Schülerinnen und Schüler, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet […] aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr aus dem Risikogebiet keine Schule […] betreten. […] Die Risikogebiete sind unter https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html tagesaktuell abrufbar. […]”

Das gesamte Dokument können Sie unter:

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/20200306_stmgp_allgemeinverfuegung_coronavirus.pdf

abrufen.

Amor mit Engel am Valentinstag

Auch bei uns an der Mittelschule in Lindenberg war am Valentinstag Armor mit seinem Engel ( (Kaltrim Bardheci und Elvira Kotenko, beide M10) im Auftrag der Liebe unterwegs. Die beiden verteilten in den einzelnen Klassen “Liebesbotschaften” oder kleine “Freundschaftsgesten” in Form eines Schokobären. Vielen Dank dafür!

Technik-Rallye an der Mittelschule Lindenberg

Löten, feilen, bohren – kann ich das? Und könnte ich mir vielleicht sogar vorstellen, später einen technischen Beruf zu lernen? 170 Schüler*innen der fünften, sechsten und siebten Klassen der Mittelschulen Lindenberg und Weiler sind den Antworten auf diese Fragen vermutlich ein gutes Stück näher gekommen: Sie haben jeweils zwei Schulstunden lang die Stationen der Technik-Rallye gemeistert, die in Lindenberg zu Gast war – und konnten so direkt ausprobieren, ob Technik ihnen Spaß macht. Unter anderem haben die Fünft- bis Siebtklässler*innen Kupferrohre geschnitten und mit der Zange Muster gebogen, einen Stromkreis aufgebaut und Holzbretter mit Brandzeichen versehen – in vielen Fällen mit wachsender Begeisterung.

Schulleiter Karl Heinz Giegerich bestätigt: „Die Technik-Rallye setzt bei der Selbsttätigkeit der Schülerinnen und Schüler an und bietet somit eine ganz besondere Chance zur Berufsorientierung. Die Schülerinnen und Schüler erleben, wie spannend handwerklich-technische Tätigkeiten sein können – und welche Begabungen sie selbst möglicherweise dafür mitbringen. Das motiviert sie sogar dazu weitere Erfahrungen zu sammeln, zum Beispiel bei einem Praktikum in einem Technik-Unternehmen.“

Unser Dank gilt der Bildungsinitiative  „Technik – Zukunft in Bayern 4.0“ des Bildungswerks der bayerischen Wirtschaft und der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände!

Weihnachts- und Neujahrsgruß

Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flockenherde wie ein Hirt,
und manche Tanne ahnt, wie balde
sie fromm und lichterheilig wird,
und lauscht hinaus, den weißen Wegen
streckt sie die Zweige hin, bereit –
und wehrt dem Wind und wächst entgegen
der einen Nacht der Herrlichkeit.
Rainer Maria Rilke

Allen Schülerinnen und Schülern mit ihren Familien wünschen wir ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr 2020!

Karl Heinz Giegerich, Schulleiter

Übergabe der Weihnachtspäckchen

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule an der Aktion „Das Allgäu packt’s“ teilgenommen.
Die gesammelten Päckchen wurden dem THW übergeben, um diese zu verteilen.

Fußballturnier an der MSL

Beide Siegerpokale beim Hallenfußball-Turnier des Schulverbunds Lindenberg-Weiler in der Sporthalle Lindenberg gingen an Klassen der Mittelschule Weiler. Im Turnier der fünften und sechsten Jahrgangsstufe endete das Finale torlos, im Strafstoßschießen setzte sich die 6.Klasse aus Weiler gegen die Klasse 6b der Gastgeber durch. Vor dem Endspiel der älteren Jahrgänge fand mit dem Einlagespiel der Lehrkräfte gegen die Klasse 10M der Mittelschule Lindenberg, in dem die Lehrer mit 2:0 siegreich blieben, ein weiterer Höhepunkt des Turniertages statt. Auch das Finale beim Turnier der 7. – 9. Jahrgangsstufe musste durch ein Strafstoßschießen entschieden werden. Den Titel holte sich die Klasse 9 aus Weiler gegen die Mannschaft der Klasse 9cM der Mittelschule Lindenberg. Bei der Siegerehrung durch die beiden Schulleiter Doris Mayer-Sanktjohanser und Karl Heinz Giegerich konnten dank der Sponsoren Volksbank Lindenberg, Sport – Haisermann, Häfele & Queste sowie KR-Sportmarketing alle Spieler mit einer Urkunde und einer Medaille sowie die Finalmannschaften mit Sachpreisen ausgezeichnet werden. Zudem erhielt jede teilnehmende Klasse einen Ball.

Die Siegermannschaft der Klassen 5 und 6.
Die Siegermannschaft der Klassen 7 bis 9.