Zum Inhalt springen

Berufsvorbereitung

Unsere Berufsvorbereitung

Während ihrer Schullaufbahn an der MSL, erhalten unsere Schülerinnen und Schüler eine ausgeprägte Berufsorientierung. Sie sammeln frühzeitig erste Erfahrungen im beruflichen Umfeld und lernen so wirtschaftliche Anforderungen altersgerecht kennen. Dadurch können sich unsere Schülerinnen und Schüler zielgerichtet auf die Berufswahl vorbereiten. In Betriebserkundungen und Praktika knüpfen sie erste Kontakte zu Firmen, welche für eine spätere betriebliche Ausbildung nützlich sein können. 

Betriebserkundung

  • Arbeitsplatzerkundung bis Jahrgangsstufe 7: im Betrieb, im privaten Haushalt und in der Schule
  • Betriebserkundung ab Jahrgangsstufe 8: Betriebe aus verschiedenen Wirtschafts-bereichen unter verschiedenen Aspekten in verschiedenen Organisationsformen

Betriebspraktikum

Das Betriebspraktikum wird in der Jahrgangsstufe 8 eine herausragende Stellung einnehmen. Unsere Schülerinnen und Schüler werden sich in zwei einwöchigen Praktika in zwei unterschiedlichen Ausbildungsbetrieben praktisch am Arbeitsplatz erproben. In der Jahrgangsstufe 9 können unsere Schülerinnen und Schüler in weiteren freiwilligen Betriebspraktika bis zu einem Umfang von zwei Wochen praktisch tätig werden.

 

 

Berufsberatung

  • Berufsorientierungsmaßnahmen in Zusam-menarbeit mit der Agentur für Arbeit
  • Berufseinstiegsbegleitung mit Potenzial-analyse/Kompetenzfeststellung
  • Besuch des Berufsinformationszentrums und regelmäßige Sprechstunden mit der Berufsberatung

Die Einführung der drei berufsorientierenden Zweige Technik, Wirtschaft und Soziales zum Schuljahr 2009/10 unterstützt Ihr Kind bei der Berufs-findung. Dadurch erhält es die Gelegenheit, seine beruflichen Neigungen zu finden und grundlegende berufliche Fähigkeiten zu erwerben.

Die Projektprüfung ist eine moderne Prüfungsform, die auf in Unterricht und Schulleben erworbenen Kompetenzen aufbaut und einen Gewinn für die Berufsausbildung und die Arbeitswelt darstellt.

Die Projektprüfung ist eine moderne Prüfungsform, die auf in Unterricht und Schulleben erworbenen Kompetenzen aufbaut und einen Gewinn für die Berufsausbildung und die Arbeitswelt darstellt:

„Wähle einen Beruf den du liebst und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“ Konfuzius 

"Talente entdecken", BO Maßnahme: Unsere 7ten Klassen hatten im Juni/Juli 2022 jeweils eine Woche das Berufsorientierungsmodul
Mein Kind sucht seinen Traumberuf – was kann ich tun?“ Elternabend aller 8. bis 13. Klassen der Mittel-, Wirtschafts-, Realschulen und Gymnasien; am 27.04.2022